Viele Autoren bieten Ihre Erfolgsbücher kostenlos an, um im Anschluss Ihnen ein Coaching oder Dienstleistung zu verkaufen, doch längst nicht alle Autoren sind mit dieser Strategie erfolgreich. Manche nutzen die kostenlosen Bücher lediglich, um ihre Expertise anzupreisen. Oft wird dabei etwas dem Leser verschwiegen, nämlich „wie“ etwas genau funktioniert. Während das „was“, „wo“ und „womit“ ausführlich beschrieben wird kommt Ersteres wenn überhaupt oft viel zu kurz. Um dir einen Einblick zu verschaffen welche Autoren nicht nur Ihre Expertise sondern auch Wissen vermitteln, stelle ich dir an dieser Stelle die Bestseller-Autoren einmal vor.

Thomas Klußmann

Thomas Klußmann ist wohl der heimliche Star unter den Autoren, nicht nur das er bereits einige Bücher veröffentlich hat, auch deren Inhalt lässt sich sehen und ist immer eine Empfehlung wert.

Seine kostenlosen Bücher:

Bildquelle: https://www.thomasklussmann.de/ueber-mich/

Über Thomas Klußmann

In den letzten 10 Jahren hat Thomas Klußmann mehr als 500 erfolgreiche Start-ups begleitet und eines der größten Expertennetzwerke in Deutschland aufgebaut. Aus dieser Erfahrung weiß er, dass die meisten Gründer ihren eigenen Erfolg behindern. Zu viel Planung kann ebenso problematisch sein wie mangelnde Vorbereitung, falsche Prioritäten oder schlechte Gewohnheiten.

Für Thomas fing es sehr früh an: Bereits im Sommer 1993 starteten „mein 5er Team“ und ich einen Brötchenservice in unserem Dorf. 1997 kaufte ich bei einem Großhändler Dauerlutscher zum Preis von je 0,10 Mark und verkaufte sie auf dem Campus mit einer Gewinnspanne von 400%. Ab 1998 habe ich Neujahrsfeuerwerkskörper nach Jahreszeiten ins Sortiment aufgenommen. Ich war 16 Jahre alt. Im selben Jahr habe ich mich mit dem Internet verbunden – das hat alles verändert. Ich habe das geschaffen, was heute „E-Sport“ genannt wird, das täglich von Tausenden von Menschen auf Streaming-Plattformen wie Twitch konsumiert wird. Ich habe ein Team gebildet, einen Wettbewerb organisiert, einen Sponsor gewonnen und sogar einen Redakteurspreis gewonnen. Aber der große Durchbruch blieb aus. Ich habe diese Folge beendet und mich auf die „reale Welt“ konzentriert: Ich habe Zivildienst absolviert und meine kaufmännische Ausbildung mit Höchstleistungen in Nordrhein-Westfalen abgeschlossen. Mein anschließendes BWL-Studium habe ich durch Online-Poker finanziert.

Im November 2009 traf ich am Ufer des Yarra River in Melbourne eine Entscheidung, die mein Leben veränderte: Ich gründete mein eigenes Online-Business. Der erste ist ein E-Commerce-Shop für Uhren und Schmuck. Zu Weihnachten 2010 folgte Gründer.de, in den folgenden Jahren folgten sechs weitere Unternehmen. Heute bin ich stolz darauf, mit meinem 40-köpfigen Team Tausende motivierte Menschen dabei unterstützen zu können, ihre Träume zu verwirklichen und ihr eigenes Online-Business aufzubauen. Wir produzieren Events, digitale Lernkurse, Bücher und Online-Schulungen, um alle zu unterstützen, die wirklich einen Unterschied im Leben machen wollen. Das motiviert mich jeden Tag.

Sjard Roscher

Wenn es um Fitness geht, kommt man um Sjard Roscher und seine Fitness-Fibel 2.0 nicht herum. Sein persönlicher Weg ist mehr als beeindruckend und faszinierend zugleich, den er zeigt eindrucksvoll was mit der richtigen Strategie und Durchhaltevermögen möglich ist.

Sein gratis Buch

Bildquelle: https://www.sjardfitness.de/fit-werden

Über Sjard Roscher

Sjard Roscher hat einen beeindruckenden Erfolgsweg hingelegt, selbst nach seinem schweren Unfall gab er sich nicht auf und wollte unbedingt zurück, nicht nur ins Leben sondern auch bei der Fitness. Lese hier die gesamte Story über Sjard Roscher.

Oliver Pfeil

Oliver Pfeil hat sich dafür entschlossen sein Geld im Internet zu verdienen. Er ist Experte fürs Affiliate-Markteting und

Sein kostenloses Buch:

Bildquelle: https://www.oliverpfeil.de/ueber-oliver-pfeil

Über Oliver Pfeil

Das Internet hat Oliver schon immer fasziniert. Als er 2006 anfing, als Hobby für Vereine und Freunden mit Firmen Webseiten zu erstellen, merkte er schnell, dass er Talent in diesem Bereich hat. In diesem Bereich hat er sich deshalb mehr und mehr engagiert. Deshalb hat er seinen Job als Bankkaufmann gekündigt und im Januar 2010 angefangen, Menschen mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu WordPress, Joomla und Webdesign weiter zu helfen. Seine Mission ist es, so vielen Menschen wie möglich beim Aufbau einer erfolgreichen Webseite zu helfen. In den letzten 10 Jahren ist er seinen eigenen Anweisungen gefolgt und hat Tausenden von Unternehmen geholfen. Sein Fokus liegt auf qualitativ hochwertigen und leicht umsetzbaren Step-by-Step-Inhalten.